Kategorien &
Plattformen

FUSSWALLFAHRT DER KIRCHORTE SALZ UND GUCKHEIM

FUSSWALLFAHRT DER KIRCHORTE SALZ UND GUCKHEIM
FUSSWALLFAHRT DER KIRCHORTE SALZ UND GUCKHEIM
© St. Adelphus Salz

Die Einladung zur Andacht am Sonntag, den 13. September, im Mariengarten am Pfarrhaus Liebfrauen Westerburg wurde gerne angenommen. Leider konnte in diesem Jahr keine Fußwallfahrt angeboten werden. Trotzdem kamen viele Gläubige mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Open-Air-Andacht, die von Pfarrer Hufsky und Diakon Bruns gestaltet wurde. Einen feierlichen Rahmen bot der Kirchenchor Salz, der die musikalische Mitgestaltung übernommen hatte. Mit Unterstützung einiger Firmlinge wurde der Mariengarten mit Stühlen ausgestattet, damit jeder einen festen Platz hatte. Im Anschluss lud Pfarrer Hufsky zu Kaffee und/oder Wein und Wasser ein. Auch hier halfen die Firmlinge fleißig mit. Ein herzliches Dankeschön, im Namen des Ortsausschusses Salz, an alle Teilnehmer, Akteure und Helfer.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz