Kategorien &
Plattformen

Herr, wohin sollen wir gehen? Joh 6,68

Herr, wohin sollen wir gehen? Joh 6,68
Herr, wohin sollen wir gehen? Joh 6,68
© pixabay

Liebe Pfarreimitglieder,
 
leider muss ich Ihnen heute mitteilen, dass Pfarrer Peter Hofacker auf mehrfachen Wunsch des Bischofs, sich bereit erklärt hat, die vakante Pfarrstelle in Wetzlar zu übernehmen. Inzwischen hat das Designationsgespräch dort stattgefunden und er wird in Kürze die formelle Ernennung erhalten. Seinen letzten Gottesdienst in der Pfarrei Liebfrauen feiert er an Fronleichnam. An diesem Tag ist auch die Möglichkeit, sich von 10 Uhr bis 12 Uhr in der St. Adelphus Kirche in Salz im Rahmen unserer Fronleichnamsaktion (nähere Informationen dazu folgen) einzeln und persönlich zu verabschieden.
Aufgrund der aktuellen Beschränkungen ist eine eigene Veranstaltung leider nicht möglich
 
Das bedauere ich sehr für Sie und für mich, weil damit ja auch die so lange angestrebten Vita communis zweier Priester im Pfarrhaus Liebfrauen zunächst beendet wird.
 
Doch freue ich mich, dass bereits zum 1. August 2020 Kaplan Moritz Hemsteg seinen priesterlichen Dienst in der Pfarrei aufnehmen wird.
Ich bin ihm dankbar, dass er bereit ist, seine Wohnung im Pfarrhaus Kölbingen zu nehmen und hoffe, dass ich bald wieder einen Mitbruder für die Vita communis im Pfarrhaus Liebfrauen finden kann.
 
Ich wünsche den beiden Mitbrüdern von Herzen Gottes Segen!
Pfr. Ralf Hufsky