Kategorien &
Plattformen

Kirchweihfest in Salz

Kirchweihfest in Salz
Kirchweihfest in Salz
© St. Adelphus Salz

Auch wenn durch Corona vieles nicht möglich ist, konnte in Salz das Kirchweihfest für die Gemeinden Bilkheim und Salz in einer festlichen Vorabendmesse gefeiert werden. Es wurde sich spontan entschieden, das Hochfest der Kirchweih am Sonntag aufgrund der unbestimmten Wetterlage auf Samstag zu legen. Unter Einhaltung der Coronaregeln konnten viele Gottesdienstbesucher an der Festmesse auf dem Kirchhof teilnehmen. Gut, dass es in Salz einen so schönen Platz vor der Kirche gibt, der zur Feier von Gottesdiensten geeignet ist. Zu Beginn der Festmesse segnete Pfarrer Jonietz den von Karl Dasbach restaurierten Altar vor der Kirche ein. Die Kirmesjugend Salz war in einer großen Anzahl gekommen und beteiligten sich beim Vortragen der Lesung und der Fürbitten. Da die Vorabendmesse unter freiem Himmel stattfand, konnte der gesamte Kirchenchor Salz den Gottesdienst musikalisch mitgestalten und sorgte somit für einen feierlichen Kirmesgottesdienst. Im Anschluss erfreute der Musikverein Salz die Besucher auf dem Pfarrhof mit einem Kirmesständchen.

 

Auch konnte nach einer coronabedingten Zwangspause im Gottesdienst zum Kirchweihfest am Sonntag, 30.8.2020 endlich wieder ein begleitender Kinderwortgottesdienst in Salz stattfinden. Zum Thema "Kirmes in Salz" erfuhren die Kinder Näheres zum Kirchweihfest, lauschten einer Geschichte, beteten gemeinsam und bastelten Kirmesrasseln und Luftballontiere. Der nächste begleitende Kinderwortgottesdienst wird voraussichtlich am Sonntag, den 04.10.2020 (Erntdanksonntag) stattfinden.
 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz